Sie haben Fragen? +49 (0)8372 / 8357      |      Frischluft made in 

 

Turnhallen, Schwimmhallen, Fitnessstudios, Sportarenen, Umkleiden, Diskotheken, Theaterhäuser, Kinos

Eine anspruchsvolle Form- und Farbgebung haben diese Bereiche gemeinsam, Unterschiede sind hingegen in der Luftführung zu finden. Bei Schwimmhallen erlauben unsere TLS-Systeme eine zugfreie Klimatisierung bei gleichzeitiger richtungsgebundener Luftführung (z.B. zum Freihalten von Glasflächen). In allen Bereichen steht eine gleichmäßige und zugfreie Luftverteilung im Vordergrund, welche herkömmliche Luftauslässe oft nicht aufweisen. TLS-Systeme werden diesem Anspruch gerecht und können auch leicht nachträglich eingebaut werden.


Bei neuen Anwendungsgebieten oder besonderen klimatischen Raumbedingungen führen wir CFD-Simulationen durch. Aber auch viele Standardfälle von Heizen, Kühlen bis isotherm Belüften werden bei uns projektspezifisch simuliert, damit die Kunden eine optimale Luftführung erhalten.

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Strömungssimulationen.

 

 

kienzler simulation2zu den Simulationen →
 

Bildergalerie - Sport und Freizeit

 

Kienzler - Textile Ventilation © 2020 | Der Textilluftschlauch - das bessere Luftverteilsystem | Kontakt | Impressum / AGB'sDatenschutzerklärung